Samstag, 27. Juli 2013

Home sweet Home

Für eine Hauseinweihung
habe ich diese Karte gemacht.
Das Haus lässt sich von unten öffnen
und wird einen Baumarktgutschein
in sich beherbergen.






Kommentare:

  1. sooooooo genial.. ♥♥♥

    Knuddel, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. einfach absolut kreativ und umwerfend toll gestaltet!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, die Karte sieht super klasse aus. Da stecken viele Bastelstunden drin.

    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. WOW, da steckt aber sehr viel Arbeit drin, aber ich denke , das hat sich gelohnt.
    Die Karte ist wunderschön und die Hausbesitzer werden sich bestimmt freuen.
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Gestaltung, ich bin ganz begeistert von Deinen tollen Ideen.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudine,
    da hast du deiner kreativen Ader wieder einmal voll freien Lauf gelassen ;)) Eine tolle Idee! Und super umgesetzt!
    Die glücklichen Hausbesitzer werden von deinem Glückwunsch- und Willkommensgruß begeistert sein.
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. OOOOOOOOOOh,wooooooow die ist ja großes Kino.Total Klasse geworden,einzigartig.Ich bin echt begeistert.

    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Klasse! Wo bekommt man so eine Stanze für das Haus? Das wäre was zum Umzug ins eigne Haus für meien Sohn
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elma,
      dass ist eine Vorlage aus dem Silhouette Shop für einen Schneideplotter, man kann es aber auch mit der Schere ausschneiden.
      Liebe Grüße Claudine

      Löschen