Donnerstag, 28. Februar 2013

Zum ersten mal embosst..

Beim letzten SU Workshop habe ich zum erstenmal mit
Embossingpulver gearbeitet.
Wir haben einen großen Hintergrundstempel mit weißem Embossingpulver 
embosst, anschließend geteilt und gewischt.
Diese Karte habe ich dann zuhause noch etwas abgeändert um sie für einen Kartentausch zu verwenden.
Ein kleines Osterkörbchen ist bei diesem Workshop ebenfalls entstanden, welches ich aus Zeitmangel leider nicht fertig bekommen habe. Das zeige ich sobald es fertig ist.




Kommentare:

  1. Moin Claudine,
    deine Karte ist wunderschön geworden, sowohl ohne, als auch mit Vögelchen und Zweig. Der Hintergrundstempel ist so toll. Leider habe ich ihn nicht mehr bekommen. Bin jetzt mal gespannt auf dein Osterkörbchen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudine,
    der Hintergrundstempel ist ja ein richtiger Brummer. Schön Fett Embosst und toll gewischt. Durch das teilen und mit dem süßen Vögelchen ist eine wunderschöne Karte entstanden.

    Liebe Grüße-Carmen

    AntwortenLöschen
  3. jaaaa... meine Karte.. hab sie heute bekommen.. danke dir, Liebes.. die ist soooo schön.. ♥♥♥

    Dicken Knuddler,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hoi Claudine

    Wow...Wow...Wow..

    Ein mega toller Hintergrund und eine ganz
    tolle Kartenform /Aufteilung
    und das gestanzte Motiv einfach klasse
    alles harmoniert ganz fantastisch toll zusammen.

    Lieben Dank für deinen Komi habe mich sehr darüber gefreut.

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Claudine, Dein embosstes Werk sieht großartig aus, ich bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudine,
    deine Karte ist wunderschön embosst und aufgeteilt. Auch der Farbverlauf sieht toll aus.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ein klasse Werk geworden. Die Farben gefallen mir und es wirkt sehr edel.

    AntwortenLöschen